Seit über 10 Jahren gibt es jetzt die Aktion und den „Red Hand Day„, den internationalen Gedenktag an das Schicksal von Kindersoldaten. Hunderttausende rote Handabdrücke wurden schon in über 50 Ländern gesammelt und an Politiker*innen und Verantwortliche übergeben, heute auch an mich durch die UNICEF-Hochschulgruppe Hannover.