Meine Rede im Bundestag zum FDP-Antrag zur Abschaffung des Solidaritätszuschlags

Heute habe ich meine erste Rede im Plenum des Deutschen Bundestages gehalten. Ich habe zum Antrag der FDP-Fraktion zur Abschaffung des Solidaritätszuschlags gesprochen und die Position der SPD-Bundestagsfraktion dazu deutlich gemacht:

1. Wir entlasten 90% der Steuerzahler vom Soli.
2. Wir sichern dennoch 50% der Einnahmen aus dem Soli.
3. Wir investieren das Geld in die dringend benötigte Sanierung unserer Infrastruktur.
Die FDP fährt mit dem Antrag ein durchsichtiges Manöver. Sie schert sich nicht um die Finanzierung nötiger Investitionen für unser Land, sondern hat lediglich ihre eigene Klientel und deren Geldbeutel im Blick.

Hier können Sie meine Rede ansehen:

Hier finden Sie den vollständigen Wortlaut des Plenarprotokolls: Rede Yasmin Fahimi zur Abschaffung des Solidarotätszuschlags.