Unterbezirkskonferenz der Jusos Region Hannover

Bild: Florian Kolb

Am  vergangenen Samstag habe ich bei der Konferenz der Jusos Region Hannover ein Grußwort gehalten und über Anträge zur Arbeitsmarktpolitik diskutiert. Wir waren uns einig: die Zukunft der guten Arbeit geht nur mit mehr Mitbestimmung. Das gilt besonders auch für junge Beschäftigte.

Unter dem Motto „Aufbruch – mit Links!“ waren mehr als 60 Delegierte in der IGS Badenstedt zusammengekommen, um das umfangreiche und themenübergreifende Antragsbuch durchzuarbeiten und leidenschaftlich zu debattieren.

Wenn ich die vielen jungen Menschen sehe, die sich so umfassend mit vielen wichtigen Fragen unserer Zeit beschäftigen, dann ist mir um die Zukunft meiner Partei wahrlich nicht bange.

Der neuen und alten Vorsitzenden Lisa van der Zanden gratuliere ich herzlich zur Wiederwahl!